back to plantbased?

-unbezahlte Werbung-

Heute geht es mal wieder um das Thema Ernährung.
Wer mir schon länger folgt weiß, dass ich 2017 auf vegan umgestiegen bin und dann über vegetarisch zu flexetarisch wieder gewechselt habe.

Aktuell beschäftige ich mich wieder mehr damit, woher meine einzelnen Lebensmittel kommen und versuche regionaler und saisonaler einzukaufen. Ich habe zudem meinen Fleischkonsum wieder reduziert weil ich oft nach dem Verzehr davon ein schlechtester Gewissen hatte. Klar kommt es immer darauf an, wo man tierische Produkte kauft. Deswegen kaufe ich mein Fleisch nur bei dem Hofladen meines Vertrauens*.

Wenn Fleisch dann will ich wissen wo es herkommt und, dass kein Antibiotika dem Tieren verabreicht wurde. Ob es „nur“ auf vegetarisch oder auf vegan herausläuft ist noch nicht abzusehen aber ich möchte mich hier auch nicht selbst in eine Schublade stecken. In meinen Augen achten die wenigsten Menschen wirklich auf Herkunft und Qualität ihres Fleisches.

xoxo Cathy

Processed with VSCO with al1 preset

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close