Kooperationen als Blogger bekommen

Werbung

Hello 😊

Heute geht es um das Thema Kooperationen als Blogger bekommen.

Wichtig ist es mir hier zu sagen, dass ich selbst oft von manchen Werbungen auf Instagram und co. genervt bin. Viele große Influencer werben für die selben Produkte und Marken. Zusätzlich gibt es 50% Rabattcodes – wie seriös ist das? Wenn Produkte anscheinend doch nur halb so viel wert sind?

Da sollte jeder, der Werbung macht darauf achten. Bleibe seriös und authentisch.

Aber wie bekommt man Kooperationen als Blogger?
Es gibt hier 3 Möglichkeiten.

  1. Du schreibst Firmen an
  2. Eine Firma kommt auf dich zu
  3. Plattformen für Blogger und Influencer

Das sind die 3 Varianten, die ich schon mitgemacht habe.

Du schreibst Firmen an
Das hat bei mir am Anfang einiges an Mut gefordert. Einfach bei einer Firma die Mailadresse heraussuchen und anschreiben. Aber es hat sich auch gelohnt und ich habe hier meine kleine Kooperation mit Sunday Natural bekommen. Bei dieser Variante sucht man sich natürlich (sollte jedenfalls so sein) nur Firmen, die man selbst gut findet. Man steht hinter den Produkten und möchte den Mehrwert, den sie bieten anderen Leuten zeigen.

Eine Firma kommt auf dich zu
Den Fall hatte ich einmal aber habe diese nach einer Kooperation wieder beendet. Zu dem Warum komme ich gleich.
Man fühlt sich richtig geehrt, wenn eine Firma auf einen selbst zukommt. Vorallem wenn es per Mail ist, da das aufwendiger ist als in die DMs zu sliden. Wenn eine Firma per DM auf dich zukommt, musst du trotzdem vorsichtig sein. Viele schreiben ein und denselben Text an mehrere Blogger. Eine falsche Anrede oder ein mehr als unpassendes Produkt sind die Standardnachrichten bei mir. Es ist zu 90% Spam. Haustiernahrung war das normalste bei mir bei diesen Anfragen. Ich habe keine Haustiere und bin gegen so ziemlich jedes Tier allergisch. Ersteres kann man auf meinem Account erkennen. Wenn ich für Tierprodukte Werbung machen wollte, würde ich ein Haustier zeigen.

Plattformen für Blogger und Influencer
Die dritte Variante ist für viele noch unbekannt. Es gibt Plattformen für Blogger. Hier kann man sich auf verschiedene Kooperationen bewerben. Allerdings braucht man oft eine Mindestanzahl an Followern und es sind meistens Give-Aways (nur Produkt – keine entgeltliche Bezahlung). Es ist ein guter Einstieg am Anfang um Erfahrungen zu sammeln, da man sich selbst bewirbt und sich die Produkte wie bei 1. aussucht. Allerdings sind manche Kooperationen hier in keinem Verhältnis vom Produktwert und dem Aufwand der dahinter steckt. Es ist Leergeld.

Aber warum beendet man eine Kooperation?
Ich habe bisher zwei Kooperationen beendet. Bei einer ging es um Kleidung – hier habe ich einfach aufgehört zu posten. Die Firma gibt es mittlerweile auch unter dem Team nicht mehr. Die Produkte waren mir persönlich zu teuer auf Dauer und es gab selten etwas neues.
Die andere Kooperation war mit einer Firma, die alkoholische Getränke hergestellt hat. Mit 18 fand ich das damals cool aber mittlerweile trinke ich so gut wie keinen Alkohol mehr. Ich bin hier auch sehr kritisch geworden zu dem Thema im Allgemeinen. Mein Fokus liegt auf anderen Themen. Deshalb habe ich diese Kooperation beendet.

Was sehr wichtig ist zum Schluss zu sagen: Du verdienst Geld mit Kooperationen. Egal ob es entgeltlich ist oder du Produkte in einem gewissen Wert erhältst. Dadurch, dass du eine Gewinnerzielungsabsicht hast, solltest du ein Nebengewerbe anmelden. So bist du auch auf der sicheren Seite am Anfang.

xoxo Cathy

Zum Thema Kooperationen noch eine kleine Sache: Ich habe kommende Woche Geburtstag und am Dienstag gibt es ein paar Rabattcodes 😊. Melde dich für meine Bday-Liste an um nichts zu verpassen und die Codes exklusiv zu erhalten!

2 Kommentare zu „Kooperationen als Blogger bekommen

  1. Toller Beitrag! Ich finde es toll, dass du auch über deine negativen Erfahrungen gesprochen hast und gemeint hast, dass man nicht jeder Anfrage glauben kann.
    Liebe Grüße,
    Katharina

    1. Danke Katharina
      Ich sehe einfach aktuell viele die für die selben Produkte mit riesigen Rabattcodes werben

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close