Rezept: Spaghetti mit Tofu-Bolognese

Werbung

Hello 😊

Heute kommt das nächste Rezept aus der Kooperation mit byodo 😊🍝.
Zu den bunten Sprialnudeln mit Ruccola-Erdnuss-Soße kommst du hier.

Du brauchst für 4 Personen:

  • 300g Spaghetti (z.B. von byodo)
  • 1 Zwiebel
  • 400g Naturtofu
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Dose stückige Tomaten
  • 1 Schuss Sahne
  • Gewürze nach Wahl

Das musst du tun:

  • Spaghetti kochen
  • Tofu würfeln und anschließend mit einer Gabel zerdrücken, bis kleine Flocken entstehen.
  • Zwiebel fein würfeln und im Öl glasig anbraten.
  • Den Tofu hinzugeben und braten, bis er goldbraun ist.
  • Die Dosentomaten sowie die Sahne hinzugeben und 5 Minuten köcheln lassen.
  • Bolognese würzen und weitere 10 Minuten köcheln lassen (rühren nicht vergessen)

Wenn du das Rezept nachmachst würde ich mich freuen, wenn du mir vertaggst oder mir ein Foto schickst ✨.

xoxo Cathy

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close