Rezept: Nudel-Gemüse-Auflauf

unbezahlte Werbung

Hello 😊

Heute kommt das dritte und letzte Rezept in Kooperation mit byodo.

Jetzt wo es wieder so kalt und abends noch früher dunkel wird ist es Zeit für Soul Food. In meinen Augen ist jetzt auch endgültig der Beginn der Auflauf und Suppenzeit.

Deshalb gibt es heute auch mein Rezept für den Nudel-Gemüse-Auflauf – auch perfekt für Mealprep geeignet (und auch um Vorzukochen und Portionen einzufrieren ❄.

Hier geht es zu den anderen beiden Rezepten:
bunte Spiralnudeln mit Ruccola-Erdnuss-Soße + Spaghetti mit Tofu-Bolognese

Du brauchst für 6 Portionen:

  • 400g Nudeln (z.B. Strozzapreti von byodo)
  • 300g Brokkoli
  • 200g Gemüse-Mix
  • 1 Zwiebel
  • 200g Tofu
  • 150g Sahne
  • Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß
  • 200g veganer Streukäse

Das musst du tun:

  • Nudeln kochen
  • Brokkoli weich kochen.
  • In der Zwischenzeit die Zwiebel sowie den Tofu würfeln und in Öl anbraten
  • Brokkoli in Stücke schneiden.
  • Nun Nudeln sowie Gemüse und Tofu miteinander vermischen und in eine große Auflaufform geben.
  • Sahne und Gewürze vermischen und über den Auflauf geben. Zum Schluss den Streukäse darüber geben.
  • Bei 150°C für 30-40 Minuten im Ofen backen

Wenn du das Rezept nachmachst würde ich mich freuen, wenn du mir vertaggst oder mir ein Foto schickst ✨.

xoxo Cathy

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close