workspace

unbezahlte Werbung

Hier möchte ich dir ein paar Eindrücke zu meinem persönlichen Workspace zeigen 🙂.

mein kleiner Workspace – Ich habe fast meine kompletten Wohnzimmermöbel von Ikea
Wenn ich mir wirklich viel vorgenommen habe brauche ich Ordnung. Meine Schreibtischunterlage ist gleichzeitig ein Wochenplaner. Im Kalender auf meinem Handy sind die Termine drin und auf der Unterlage habe ich sie mir auch nochmal vermerkt. So nehme ich mir auch nicht zu viel vor.
Ohne meinen Handyhalter geht bei mir fast nichts mehr.
Es ist praktisch wenn ich mit einer Freundin per Whatsapp Videochatte oder auch nur für Musik. Ich hasse es wenn am Laptop Spotify geöffnet ist und ich dann immer wieder das Fenster wechseln muss zum pausieren o.ä. – ein kleiner Tick von mir.
Deko ist auch vorhanden – wer hätte es gedacht?
Meine Lightbox wird immer aktualisiert und das Flamingo-Bild hat an meiner Wand im Essbereich keinen Platz abbekommen. Es lag jetzt fast ein Jahr in einer Schublade.
Ohne meinen Tee oder derzeit heißes Wasser läuft es auch nicht. Ich finde den Thermosbecher* praktisch, da ich nichts verschütten kann. Tee kommt fast ausschließlich nicht mehr in einer Tasse zu meinem Workspace.
Wieder etwas Deko. Der Frosch war glaube ich mal bei einem Geburtstagsgeschenk selbst als Deko dabei. Mein Sparschwein ist mit Kreide beschriftbar und wie man sieht spare ich auf einen Pax-Kleiderschrank. Das kleine Keramiktörtchen steht einmal bei mir und dann nochmal bei einer meiner besten Freundinnen. Die Pflanze nennt sich Einblatt – perfekt für Leute ohne grünen Daumen. Meine Kleine hier lebt jetzt über ein Jahr – und dass soll was bei mir heißen.

Die Links zu den Sachen die ich online gekauft oder auch gefunden habe:

meine Schreibtischunterlage*
mein Handyhalter
meine Wanduhr*
mein Ideen-Notizbuch*
meine Lichtbox
Stiftehalter*
Thermosbecher*
love-Luftballon*
meine Ordner*
meine Pinnwand*
das kleine Keramiktörtchen*

Die Sachen, die nicht verlinkt wurden habe ich nicht mehr gefunden, wusste ich nicht woher sie waren (Geschenke eben) oder sie waren aus regionalen Geschäften.

Vielleicht findest du das ein oder andere ebenfalls schön oder praktisch. Mein persönlicher Liebling ist mein Handyhalter von Ikea. Ich habe einen auf meinem Schreibtisch stehen und noch einen bei meinem Schminktisch, da ich oft während ich mich fertig mache Videos ansehe oder Musik höre.

xo Cathy

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close